Kreuzberg


Kesselhaus

Standort
Berlin Kreuzberg
Bauherr
privat
Jahr
2018
Status
abgeschlossen
Leistungsphase
1-9

Das Kesselhaus hat ab 1900 um die 30.000 qm Gewerbefläche mit Dampf beheizt. Nach Anschluss an die Fernwärme wurde auch die später eingebaute Ölheizung außer Betrieb gesetzt und das unter Denkmalschutz stehende Gebäude für Gewerbezwecke umgebaut. Die noch vorhandenen bauzeitlichen Bauteile, u.a. Glasbaustein und Stahlfenster wurden aufwendigst aufgearbeitet und wiederverwendet.