Meißen


L25

Standort
Sachsen
Bauherr
privat
Jahr
2019
Projektart
Sanierung
Status
in Bearbeitung
Leistungsphase
1-9

Inmitten der Altstadt von Meißen, unterhalb der Albrechtsburg, wird das unter Denkmalschutz stehende Wohn- und Geschäftshaus „L25“ in der Leipzigerstraße durch R&V Architekten saniert.

Aufgrund seiner historischen Bedeutung wird das Kulturdenkmal in enger Zusammenarbeit mit der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landratsamts Meißen bearbeitet.

Im Laufe der Sanierungsarbeiten wurde ein Fokus auf die Auswahl nachhaltiger und nachwachsender Rohstoffe gesetzt.

Perspektivisch sollen die vorhandenen Wohnungen und Gewerbeeinheiten wieder in Nutzung genommen werden.

 

 – in Bearbeitung –